Alpakas

Wellnesshotel mit Alpakas

Servus, i bin`s, da Monaco Franzl! Einer von den drei Alpakajungs vom Landrefugium Obermüller. Wir sind die wohl flauschigsten Mitarbeiter im Landrefugium. Meine Kollegen Bodo und Idifix grasen friedlich auf den Weiden direkt neben dem Hotel und sind beliebte Fotomotive. So mancher "Influencer" wäre froh, wenn es von ihnen so viele gute Bilder im Internet geben würde, wie von mir.

Bei der Alpakafütterung, die im Rahmen des Aktiv- und Entspannungsprogramms mehrmals pro Woche angeboten wird, können Sie mich persönlich und hautnah kennen lernen. Vorsicht, bei einem tiefen Blick in meine Augen könnten Sie dahinschmelzen - wie bei meinem Namensgeber dem Monaco Franzl.  

P. S. Seit Mai 2020 sind noch zwei neue Mitbewohner in unsere Männer-WG gezogen: Don Camillo und Peppone.

"Spatzl, schau wia i schau"

Monaco Franzl, der ewige Stenz.