Besucher-Gaphitbergwerk Kropfmühl

Hier, im einzigen Graphitbergwerk Deutschlands in Kopfmühl, entdecken Sie die Welt der Bergleute von damals bis in die heutige Zeit und erfahren alles rund um das Mineral Graphit.

Bei einer Führung Untertage verfolgen Sie, ausgestattet mit Helm und Kittel, zusammen mit einem erfahrenen Bergmann, die Spuren der Kumpels. Bis auf die "4. Sohle" in 45 m "Teufe" geht diese Reise in eine andere Zeit. Sie werden staunen, wo heutzutage überall Graphit angewendet wird, denn nicht nur im Bleistift findet sich Graphit. Bau-Chemie, Pulver-Metallurgie, Automobil-Hersteller, Kunststoffe und High-Tech sind nur einige der Branchen, in denen man Graphit heutzutage anwendet.

Auch das Museum mit nostalgischen Bergbaumaschinen und Erinnerungsstücken der Bergmänner sollte man sich ebenfalls nicht entgehen lassen.

Die kleine "dunkle" Reise ist ein Highlight zum Urlaub im Wellnesshotel bayrischer Wald, dem Landrefugium Obermüller, und nur 15 Autominuten davon entfernt.

Gerne erhalten Sie einen Infoflyer an der Rezeption.

 

Besucher-Gaphitbergwerk Kropfmühl Langheinrichstr. 1 94051 Hauzenberg 08586/609-147 https://www.graphit-bbw.de

Öffnungszeiten

April bis November Dienstag bis Sonntag. 9.30 - 17.30 Uhr Führungen 11 - 13 - 15 Uhr Gruppen auf Anfrage
Weitere Freizeittipps für Urlaub in Hauzenberg
  • Hauzenberg Der staatlich anerkannte Luftkurort bildet das Zentrum des Erholungsgebietes Südlicher Bayerischer Wald, nahe dem Dreiländereck. Der idyllisch...
  • Freudensee Der paradiesische See in Hauzenberg ist eingebettet zwischen sanften Granitkuppen inmitten des größten Reinluftgebietes Deutschlands.
  • Skilift Geiersberg bei Oberfrauenwald Gepflegte und präparierte Pisten mit drei Schleppliften bieten Skifahrer, Snowboarder und Familien mit Kindern einen Idealen...
  • Granitmuseum Granitmuseum Hauzenberg